Beim traditionellen Abschlusssfest der RTF-Fahrer, das in diesem Jahr in Bergheim-Glessen stattfand, konnte der RSC zahlreiche Pokale und Platzierungen abräumen:

  • CTF-Damenmannschaft: 3. Platz mit 73 Punkten (Barbara König, Susanne Kunz und Antje Feldmann), Platz 1 ging an den RSV Dortmund-Nord mit 11 2 Pkt.
  • RTF-Damenmannschaft: 3. Platz mit 395 Punkten (Susanne Kunz, Monika Halbach, Antje Feldmann und Katja Hernold), Platz 1 ging hier an Sprinter Waltrop mit 571 Pkt.
  • CTF-Herren/Damenmannschaft: 3. Platz mit 173 Punkten (Alex Neumann, Olli D., Henry Kunz und Gerd Bongers), Platz 1: Aplerbecker SC mit 255 Pkt.
  • RTF-Herren/Damenmannschaft: 18. Platz mit 654 Punkten.

Auch bei der erstmals durchgeführten NRW Marathon-Challenge-Mannschaftswertung landete der RSC auf dem 3. Platz. Außerdem konnten wir uns erneut den Bergischen Löwen sichern. Der Bergische Löwe wird vom Radsportbezirk Bergisch Land für den teilnehmerstärksten bezirksexternen Verein bei RTF des Bezirks vergeben.

dscn0763 dscn0764

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok