Drucken

BrammeTrail SchildSeit dem 26. Mai 2021 ist die Welt, genauer gesagt die Metropole Ruhr, um eine Mountainbike-Strecke reicher. An diesem Tag wurde der rund 5,2 km lange "Brammen.Trail" im Essener Norden vom Regionalverband Ruhr (RVR) eröffnet.

 

Der Rundkurs über die Halden Schurenbach und Eickwinkel besteht zur Hälfte aus neuen, extra für Mountainbiker*innen angelegten, sehr flowigen Trails. Die Höhenmeter im Streckenverlauf summieren sich auf insgesamt rund 140. Die Strecke wurde aufgrund ihrer teils knackigen Anstiege als mittelschwer eingestuft. Der fahrtechnische Anspruch ist tendenziell eher leicht (S 0 bis S 1 gemäß Singletrailskala). Der Rundkurs ist am Knotenpunkt 61 sehr gut an das Regionale Radwegenetz angeschlossen. Zu erreichen ist er unter anderem über den am Rhein-Herne-Kanal verlaufenden Radweg sowie über den Nordsternweg, der von der Zeche Zollverein in Essen bis zur Zeche Nordstern in Gelsenkirchen führt. 

Weitere Infos finden sich hier.BrammeTrail HinweisSchild